Glatte und Haarfreie Haut

WISSENSWERTES AUF EINEN BLICK

Wie viele Behandlungen sind notwendig und wie lange dauert eine Behandlung?
Die Behandlungszahl variiert je nach angewendeter Technik. IPL benötigt etwa 10 bis 14 Behandlungen, während die SHR-Techniken durchschnittlich 6 Behandlungen erfordern, bis die Haare dauerhaft entfernt sind. Die Behandlungsdauer hängt immer von der zu behandelnden Körperäche ab und kann zwischen 10 Minuten und ca. 3 Stunden liegen.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Grundsätzlich ist die Behandlung mit allen Techniken nicht schmerzhaft. Gelegentlich kann es bei der IPL-Behandlung an vereinzelten Stellen unangenehm werden, da mit hoher Energie gearbeitet wird. Die SHR-Gleittechniken lassen lediglich ein angenehmes Wärmeemp nden verspüren.

Ist die dauerhafte Haarentfernung bei jeder Person e ektiv?
Die IPL-Technik ist bei hellen Hauttypen mit dunklen, stark pigmentierten Haarfarben am erfolgreichsten. Die SHR-Techniken, insbesondere der innovative Diodenlaser, ermöglicht auch bei dunklen Hauttypen oder helleren Haarfarben eine dauerhafte Haarentfernung.

Ist eine besondere Betreiber- Ausbildung notwendig?
Nein, um Haarentferung mit Pulslicht oder Laser anzubieten, ist keine spezische Ausbildung erforderlich. Um die Geräte von Wellcotec bedienen zu dürfen, ist eine kostenfreie Intensiv-Schulung in Theorie und Praxis, welche über physikalische und biologische Grundlagen informiert sowie die praktische Handhabung vermittelt, Pficht.